SALE
NEU

Brainstream

Brainstream

Brainstream Eieruhr: Das Brainstream Ei kann direkt ins kochende Wasser gelegt werden und piepst sobald der richtige Härtegrad des Ei`s erreicht ist.

Wenn Erfindungsgeist, Kreativität und Design sich paaren - Brainstream. Los ging es im Frühjahr 2000. Der Elektroingenieur Rupprecht Gabriel war von seinen mehr schlecht als recht gekochten Frühstückseiern genervt. „Mal waren sie zu hart, mal zu weich, aber nie so wie ich sie wollte“. Um sich diesen Morgenfrust zu sparen überlegte er wie man an das perfekt gekochte Frühstücksei kommen könne.

Der heutige Geschäftsführer der Brainstream GmbH plante aber nicht an seinen Eierkochqualitäten zu feilen, sondern wollte ein Produkt entwickeln, das ihm die Arbeit abnimmt. Heraus kam das PiepEi, eine mitkochende Eieruhr, das erste Produkt der Brainstream GmbH.

Dazwischen lag jedoch eine lange Brutphase des Grübelns und Testens. Für ein paar Monate wurde das Ei zu Gabriels neuem Forschungsobjekt. So wurden jede Menge Eier im wahrsten Sinne des Wortes verbraten, da immer wieder neue angebohrt werden mussten um die optimale Gerinnungstemperatur des Eis zu erforschen. Die Küche war also fortan ein reines Forschungslabor, was besonders von seiner Frau, inzwischen auch Mitglied des Brainstream Teams, als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme aufgefasst wurde, da der kreative Erfinder die Küche zwar gerne nutzte, die anschließende Reinigung aber allzu gerne vergaß. So überließ er das Entfernen von Eiweiß und Eierschalen dem Rest seiner Familie. Nach der Testphase, in der die „Ich wollt ich wär' ein Huhn“ Melodie des PiepEis zum Dauerhit in der Gabriels Küche wurde, brütete er das H[Ei]-Tech Ei dann aus und meldete es als Patent an, quasi die Taufe vom PiepEi.

Zusammen mit einer PR-Beraterin, einem Designer und einer Kauffrau gründete Gabriel die Brainstream GmbH. Kein großes Sortiment des Einerlei, sondern Originelles mit Pfiff, Fun und Funktion, lautet die Ausrichtung des Brainstream Teams. H[Ei]-Tech mit kreativer Intelligenz gepaart, das ist die Firmenphilosophie. Inzwischen wurde die Kollektion der in Oerlinghausen, bei Bielefeld, ansässigen Ideenschmiede um drei weitere Produkte aus dem Bereich „Fun & Function für die Küche“ ergänzt. Seit 2002 gibt es den Noodle-Timer Al Dente und in dem Jahr darauf folgte Cregg, ein multifunktionaler Eierschalenschneider.

2005 kam das bis dato neueste Produkt, El Torro, der Steaktimer zum „Mitgrillen“ auf den Markt.

Unser erstes Produkt, das PiepEi, wurde im Sommer 2004 sogar von der „Stiftung Innovation“ mit dem „Ei des Columbus“ ausgezeichnet. Sowohl befragte Verbraucher, als auch eine Fachjury würdigten das PiepEi anhand der Kriterien „Grad des Fortschritts“, „Steigerung des Nutzens aus Kundensicht“ und „Faszi-nationskraft gegenüber dem Normalbürger“.

Eben eine ausgezeichnete Idee.

Alle Artikel von Brainstream

* = Alle Preisangaben verstehen sich inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten